Urlaubsvermittlungsstelle

An unserem letzten Züchtertreffen am 7. September 2020 wurde beschlossen, dass die Züchtergruppe im ARCD e. V. nunmehr die Urlaubsvermittlung wieder selbst übernimmt. Der Caniloverein bietet dies anscheinend nicht mehr an, obwohl dies bei Gründung so beschlossen wurde, sodass wir uns dies nun wieder selbst in die Hand nehmen, damit unseren Canilofreunden im Bedarfsfall geholfen werden kann.

Katharina Schwäger, unsere Züchterin der Canilozuchtstätte vom Michelbach, hat sich bereit erklärt, diese Aufgabe zu übernehmen.


Es wäre schön, wenn wir bundesweit Pflegeplätze für die Urlaubsbetreuung bekommen könnten, damit die Anreisewege nicht zu weit werden und  sich Zwei- und Verbeiner vorab auch schon mal beschnuppern können.
Die notwendigen Formulare hierzu und Weiteres rund um Urlaubsbetreuung findet Ihr hier: 
Canilo-Urlaubsvermittung

Eine neue Zuchthündin und ein neuer Deckrüde für unsere Canilogruppe

Nachdem ja Anjas Hündin Joya schon so toll im Wesen und im Standard in der Bewertung abgeschnitten hatte, sind Sandra (Zuchtrichterin) und Sabrina (Zuchtrichterin in Ausbildung) gestern unterwegs gewesen. Es erfolgte eine Zuchtstättenabnahme und es fanden zwei Zuchtbewertungen statt. Alle beiden Hund haben sich toll gezeigt, sind wunderschön und auch die beiden Besitzerfamilien wie auch Anja Klee und ihre Familie sind eine Bereicherung für unsere Canilogruppe.
Wir freuen uns alle sehr darüber!

Herzlichen Glückwunsch, liebe Heike und Jürgen zu den tollen Ergebnissen Eurer Hündin Nala:

Standard: Vorzüglich Stufe 2
Wesen: Vorzüglich Stufe 1 (besonders zur Zucht empfohlen)
Hüfte: A- frei
Patella: 0=frei
Größe 44 cm



Herzlichen Glückwunsch
auch an Anja und Pierre für ihren Simba, der unseren Canilodamen ab sofort ohne Einschränkungen zur Verfügung steht!
Standard: Vorzüglich Stufe 2
Wesen: Vorzüglich Stufe 1 (besonders zur Zucht empfohlen)
Hüfte: A- frei
Patella: 0=frei
Größe 46 cm
Er hat genauso klasse abgeschnitten in der Beurteilung wie Nala, ob es wohl daran liegt, dass die beiden Fellnäschen sich schon von der Schule kennen? 😉
Und wer weiß, vielleicht wird Simba der Papa von Nalas 1. Wurf?
Wir würden uns sehr darüber freuen!

Danke an Euch, dass Ihr mit Euren Hunden das Caniloprojekt so toll unterstützt.

Züchterseminar Teil 2

Am 10. September fand das 2. Züchterseminar der Canilogruppe statt.
Unser Thema war Trächtigkeitsverlauf und Trächtigkeitsstörungen. Und wieder waren alle unsere langjährigen und Neu-Züchter dabei, bis auf Sabrina, da sie leider kurzfristig terminlich anderweitig einspringen musste. Was mich freute, auch zwei Interessierte, eine evtl. Neuzüchterin für 2021 und ein angehender Deckrüdenbesitzer waren wieder dabei. Ganz besonders freute mich auch, dass es unseren „Urlaubern“ doch sehr wichtig erschien, von ihrem Domizil an unserem Seminar teilzunehmen, auch wenn der Wlan-Anschluß nicht immer ganz stabil war. Danke dafür <3
Es wurden einige Fragen gestellt, das zeigt, dass es doch immer wieder auftretende Fragen gibt, auch während der Trächtigkeit einer Hündin, die man nicht immer in Büchern oder Online nachlesen kann.
Auch urlaubsbedingt wurde unser 3. Züchterseminar  nun um zwei Wochen verschoben, das heißt auf den 1. Oktober 2020, zur gewohnten Uhrzeit.
Danke für Eure Teilnahme, es war wieder sehr schön!
Das nächste und übernächste Thema ist eines der – für mich zumindest – wichtigsten Themen: alles rund um die Geburt und danach. Hier kann man die Themen rund um unsere Seminare nachlesen:  Züchterseminare der Canilogruppe im ARCD e. V.

Züchterseminar Teil 1

Gestern fand unser 1. Züchtergrundseminar in diesem Jahr statt.
Es war überwältigend, dass so viele daran teilgenommen haben.

Der Themenbereich im 1. Teil betraf die steuerlichen, wie auch vertragsrechtlichen Dinge rund um die Canilozucht, der § 11 des Tierschutzgesetzes und natürlich die Anatomie des Rüden und der Hündin, ein Verpaarungsvideo und einige wichtigen Sachen, wie wir im Vorfeld als Züchter und Deckrüdenbesitzer eine gelungene Verpaarung unserer Hunde gesundheitlich unterstützend fördern können.
Unsere Züchter und Deckrüdenbesitzer nehmen an diesen Züchterseminiaren selbstverständlich kostenfrei teil.
Auch demnächst angehende Deckrüdenbesitzer -was mich sehr gefreut hat- haben bereits mitgemacht. Auch unsere – wenn auch erst im nächsten Jahr angehende Canilozüchterin war bereits dabei!

Unser Thema für den 2. Teil des Züchterseminars wird am 10. September 2020 Trächtigkeitsverlauf und Trächtigkeitsstörungen sein.
Hoffentlich wird es wieder so zahlreich sein!

Auch nach drei Stunden Seminar waren alle noch topfit und wir waren echt wieder ein tolles Team.

Danke an Michel und Timo für die technische Hilfe und den Beistand meiner Züchterkolleginnen, die auch hier und da immer tolle Tipps weitergeben, das ist für alle ein toller Erfahrungswert. Unsere Seminare werden von bestehenden langjährigen Züchtern an Neuzüchter und Deckrüdenbesitzer abgehalten. Die Erfahrungen, die diese Züchter in seiner Züchterlaufzeit gemacht hat, kann man einfach nicht in Büchern oder Skripten wiedergeben.

Vielen Dank für das zahlreiche Kommen!

Canilozucht nun auch in Baden-Württemberg

Herzlich Willkommen in unserem Caniloteam!

Heike und Jürgen werden nun künftig in Baden-Würtemberg unsere wunderbaren Canilos züchten.
Ihre Hündin ist rauhaarig und die Zuchtstätte heißt Canilos vom Pfaffental.

Ganz viel Freude bei uns in der Züchtergruppe und tolle und wunderbare Erlebnisse mit Euren kleinen Pfaffentalern 🙂
Wir freuen uns wirklich sehr, dass Ihr uns im Caniloprojekt künftig unterstützt!

10 Jahre Pfalzpfoten, Sommerfest 2021


10 Jahre Pfalzpfoten – die allerherzlichsten Gückwünsche!

Wir gratulieren Angela Mercier und ihrer Familie zum 10-jährigen Bestehen Ihrer Zuchtstätte „von den Pfalzpfoten“.
Anläßlich des Jubiläums traf sich das Zuchtleitungsteam – Sabrina (Zuchtstätte von den Staudenpfoten), Sandra (Zuchtstätte vom Sulzbachtal) bereits am Freitag bei den Brömmis (Zuchtstätte vom Aufspringbach).
Nach einem tollen gemeinsamen Frühstück und noch einiges Wissenswerten rund um die Zuchttauglichkeitsbewertungen für angehende Zuchthunde für unsere Zuchtrichteranwärterin Sabrina,  schauten wir uns gemeinsam am Samstagsmittag noch einen Platz für das Canilo Sommerfest 2021 in Brücken mit Angela an  und nachmittags kehren wir dann bei den Pfalzpfoten ein.
Eine süße Bande, die uns da begrüßte.  Dann holten wir
ein riesiges Paket aus dem Auto,  Michel und Angela staunten nicht schlecht 🙂 . „So ein großes Paket hab ich noch nie bekommen“, meinte Angela und dann packten die beiden zusammen ihr Geschenk aus. Es kam seeeehr gut an!

Angelas Michel wünschte sich ein gemeinsames Bild und wir wollten natürlich das „echte Motiv, die süße Sunny“, mit festhalten,  die auf der Dekosäule stellvertretend für die Pfalzpfoten abgebildet ist. Und natürlich gab es auch noch eine kleine Urkunde.


Meinen beiden Zuchtleitungsdamen ein großes Dankeschön für Eurer Kommen, auch mit vielen Hindernissen, (denn da war einiges an Stau aus dem tiefsten Bayern), „das Late-Night-Grillen“, wie es meine beiden Kids so nett meinten, war echt sehr sehr schön und entspannend.

Sabrina, das mit der Dekosäule war eine tolle Idee! 
Diese schöne Aktion zeigt wieder den wunderbaren, harmonischen Teamgeist der Canilozüchter untereinander, der sich auch in unserem Caniloprojekt seit Jahren zeigt. Danke dafür!

Sommerfest 2021

Da ja wegen Covid-19 leider unser diesjähriges Sommerfest ausfallen musste, haben wir schon sehr frühzeitig einen neuen Platz gebucht. Angela und Michel Mercier haben sich freundlicherweise darum gekümmert. Unser Sommerfest 2021 wird in Brücken stattfinden, ein schöner gepflegter und überschaubarer Platz mitten in der schönen Pfalz.
Wer sich schon einmal den Platz anschauen möchte: VdH Brücken . Wir möchten Wolfgang und natürlich Angela und Michel danken, dass Ihr uns das ermöglichen könnt.

 Terminlich eingegrenzt haben wir jetzt Anfang-Mitte September 2021, das genaue Datum werden wir noch bekanntgeben. Auf jeden Fall samstags von 13.00-17.00 Uhr, Zuchttauglichkeitsbeurteilungen finden bereits am Freitag statt.
Wir freuen uns sehr!

Die Canilozucht in NRW

Wir freuen uns sehr, Anja wird künftig in der Region Nordrhein-Westfalen mit ihrer Elohündin die Canilozucht verstärken. Und wieder konnten wir eine Züchterin für uns gewinnen, in der es keinerlei Neueinkreuzungen, von Kleinspitz, Eurasier und Bobtail gab, sondern die Ahnen aus den alten Linie der Elos stammt.
Anjas Zuchtstätte heißt Canilos vom Shamrock und Anja plant für dieses Jahr, wenn alles klappt noch einen Canilowurf.
Schön, dass wir wieder eine Züchterin in NRW haben, danke Anja für Dein Vertrauen!
Herzlich Willkommen in unserem Caniloteam, wir freuen uns auf die jungen Kleeblättchen 🙂

Gestriges Züchtertreffen

Danke an all meine Canilozüchter für das stimmige Treffen gestern Abend. Ich bin immer wieder sehr glücklich, wie toll unser Team funktioniert.
Wir haben einige Neuerungen, unsere aktiven Zuchthunde bekommen neue Zuchttauglichkeitsurkunden, die alten ZTU´s verlieren ihre Gültigkeit, Nähreres findet
Ihr hier: ZTU

Die empfohlene Decktaxe für unsere Canilodeckrüden wurde erhöht auf 100,-€ pro Welpe, genauere Details findet ihr hier: Decktaxe

Canilo Sommerfest 2021: Angela & Michel Mercier haben einen schönen Platz für das nächste Canilo-Sommerfest gefunden, der auch komplett auf Hunde eingestellt ist, den sich die Zuchtleitung unter anderem am 15. August 2020 anschauen wird. Ein aussagekräftiges Video wurde uns bereits zugeschickt. Vielen Dank für Eure Bemühungen.

Besonders möchte ich Dominik, Michel und auch Timo danken, die uns in die neue Online-Plattform eingewiesen haben, damit es ein unkompliziertes und sicheres Züchtertreffen ohne Unterbrechungen werden konnte. Ihr seid super!

Danke an alle meine Züchterkolleginnen und unseren Züchterkollegen ;-), dass ihr alle durchgehalten habt, obwohl ihr heute Morgen wieder früh raus musstet, auch das ist nicht selbstverständlich!

Neue Canilozuchtstätte und neue Canilozuchthündin!

Bayern megastark vertreten!!
Christine & Marco sind bereits seit über 3 Jahren mit ihrem Deckrüden Joschi (Aslan vom Sulzbachtal ) den Canilos treu, nun kommen sie mit ihrer eigenen Canilozuchthündin Nala und der Canilozuchtstätte „von den Aldersbach Auen“ zu uns.


Christine hat als langjährige Deckrüdenbesitzerin bereits das Züchtergrundseminar und die weiteren 4 Canilo Züchterseminare mitgemacht und startet, wenn alles gut klappt noch dieses Jahr mit ihrem A-Wurf durch!

Herzlich Willkommen, fühlt Euch bei uns wohl!
Wir freuen uns mit Christine, Marco, Joschi & Nala und wünschen Euch viele süße kleine Canilowelpis <3